Zuckerfreie Torte mit Johannisbeeren vom Backherz

1. Torte mit Hand
Da schlagen Backherzen in Pink und Rosa höher: denn die zuckerfreie Torte mit luftiger Frischkäse Quark Creme ist unkompliziert in der Zubereitung. Saftige Johannisbeeren verleihen ihr eine natürliche Farbe im angesagten Rosa. Als Deko obenauf veredeln die Beeren die zuckerfreie Torte mit appetitlichen Farbtupfern in Pink. Der Clou: dank praktischer Zuckeralternativen in Form einer Kombination von Stevia und Erythritol, ist kein einziger Krümel Zucker in Teig und Creme. Wer auf seine Linie und Zahngesundheit achten möchte oder Diabetes hat, kommt hier voll auf seine Genusskosten. Eine köstliche, zuckerfreie Torte, die dank fruchtiger Johannisbeeren und fluffiger Frischkäse Quark Creme ein Highlight für große und kleine Backherzen ist. Nun aber genug der Lobhudelei: jetzt geht’s ans Rezept. Ich freue mich über Euer Feedback. Wunderbare Grüße vom Backherz Kirsten

6. Tortenstück

Zuckerfreie Torte mit Johannisbeeren vom Backherz
Zutaten für eine Springform mit 26 cm Durchmesser und 12 Stücken:
500 g rote Johannisbeeren
30 g Erythrit-Stevia (ich habe das fertige Produkt von No Sugar Sugar genommen)
1 mittlerer Apfel
1 Spritzer Zitronensaft
90 g Halbfettbutter
65 g Erythrit-Stevia (ich habe das fertige Produkt von No Sugar Sugar genommen)
3 Eier
2 EL Sojamilch oder fettarme Milch
150 g Mehl, Type 550
½ Pck. Backpulver
Zutaten für die Frischkäse Quark Creme
200 g fettreduzierter Frischkäse
300 g Quark, Magerstufe
3 Pck. Sahnesteif
40 g Erythrit-Stevia (ich habe das fertige Produkt von No Sugar Sugar genommen)
1 Pck. Agartine

Zubereitung der zuckerfreien Torte mit Johannisbeeren vom Backherz
Die Johannisbeeren verlesen, waschen und auf einem Küchenkrepp abtropfen. 250 g der Beeren mit 30 g Erythrit-Stevia mischen. Die mit Erythrit-Stevia gemischten, roten Johannisbeeren zur Seite stellen und durchziehen lassen.

3. Johannisbeeren mit Erythritol-Stevia

Restliche rote Johannisbeeren für den Teig und als Topping zur Seite stellen. Den Apfel waschen, auf einer Reibe grob reiben. Zum Apfel etwas Zitronensaft geben, abdecket zur Seite stellen. Jetzt den Backofen auf 180 Grad (Umluft: 160 Grad) vorheizen. Den Boden einer Springform für die zuckerfreie Johannisbeer Torte mit Backpapier auslegen. Für den Teigboden Halbfettbutter mit 65 g Erythrit-Stevia und den drei Eiern schaumig rühren, bis sich das Erythrit-Stevia gelöst hat. Nun Sojamilch oder Milch in die Mischung aus Halbfettbutter, Eiern und Erythrit-Stevia geben und verrühren. Das Mehl, Type 550 mit Backpulver mischen, in den Teig geben und verrühren. Zum Schluss den geriebenen Apfel und 150 g der abgetropften roten Johannisbeeren vorsichtig mit dem Teig mischen. Teig in die Springform mit 26 cm Durchmesser füllen und glattstreichen.

4. Teig in Form vor dem Backen

Nun geht es mit dem Teig ab in den vorgeheizten Ofen. Auf der mittleren Schiene in 25 bis 30 Minuten backen. Nach Ende der Backzeit mit einem Holzstäbchen in den Teig stechen: bleibt nichts mehr daran kleben, Springform aus dem Ofen nehmen. In der Springform abkühlen, dann vorsichtig den Rand der Springform lösen.

5. Gebackener Teig

Teigboden auf eine Kuchenplatte setzen. Für die zuckerfreie Frischkäse Quark Creme zunächst die mit Erythrit-Stevia gemischten, roten Johannisbeeren mit einem Passierstab sämig pürieren. Den fettreduzierten Frischkäse mit Quark der Magerstufe, Sahnesteif und 40 g Erythrit-Stevia glattrühren. Die Agartine in heißem Wasser auflösen. Drei Esslöffel der zuckerfreien Frischkäse Quark Creme mit der Agartine mischen, dann die angerührte Agartine in die zuckerfeie Creme rühren. Noch einmal abschmecken, ob es süß genug ist. Wenn nicht, noch etwas Erythrit-Stevia unterrühren. Die fertige, zuckerfreie Frischkäse Quark Creme auf dem Tortenboden glattstreichen. Nun die restlichen, roten Johannisbeeren locker auf der rosa Frischkäse Quark Creme verteilen. Die zuckerfreie Torte mit roten Johannisbeeren für vier Stunden in den Kühlschrank stellen.

2. JohannisbeertorteBackherz Tipp
Statt roten Johannisbeeren eignen sich für die zuckerfreie Torte auch schwarze Johannisbeeren, Brombeeren oder Himbeeren.

Lasst es euch schmecken.
Ich freue mich über eure Nachricht hier auf meinem Backherz Blog.

Folge mir bei Twitter unter:
https://twitter.com/Backherz24/status/639893603570089984

Wunderbare Grüße vom Backherz Kirsten